Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Torwart Marco Eisenhut bleibt den Eislöwen treu
Sportbuzzer Sport Regional Torwart Marco Eisenhut bleibt den Eislöwen treu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:43 27.03.2018
Marco Eisenhut Quelle: imago
Anzeige
Dresden

Bei den Dresdner Eislöwen ist eine weitere wichtige Personalentscheidung gefallen. So wird neben Thomas Pielmeier, der im Vorjahr einen längerfristigen Vertrag unterschrieben hatte, auch Torhüter Marco Eisenhut den Elbestädtern die Treue halten.

Der 23-jährige gebürtige Deggendorfer war im vergangenen Sommer aus Ingolstadt an die Elbe gewechselt und hat sich in der abgelaufenen Saison zur Nummer eins bei den Blau-Weißen entwickelt. Der Goalie meint zur Vertragsverlängerung: „Für mich ist der Wechsel nach Dresden natürlich mit einer deutlichen Veränderung der Spielzeit einhergegangen, was zeigt, dass es der absolut richtige Schritt war. Ich freue mich auf die neue Saison mit den Eislöwen.“

Anzeige

Und auch Thomas Pielmeier betont: „Das Projekt Dresden habe ich für mich persönlich langfristiger angelegt. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr bei den Eislöwen. Sicher haben wir uns von der abgelaufenen Spielzeit alle mehr erhofft. Jetzt schauen wir nach vorn und wissen, wo wir ansetzen müssen.“ Auch Franz Steer freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit beiden Spielern, ist von ihrem Potenzial überzeugt. Zuvor hatten bereits Kapitän René Kramer, Alexander Höller und Martin Davidek ihre Kontrakte verlängert.

Von Astrid Hofmann