Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Stürmernot bei Dynamo Dresden: Poté fällt bis Saisonende aus - Kitambala nach Diskobesuch aus Kader gestrichen
Sportbuzzer Sport Regional Stürmernot bei Dynamo Dresden: Poté fällt bis Saisonende aus - Kitambala nach Diskobesuch aus Kader gestrichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 09.09.2015
Kurz vor seiner verletzungsbedingten Auswechslung noch in der Anfangsphase der Heimpartie gegen Köln sitzt SGD-Kapitän Mickael Poté desillusioniert auf dem Rasen des Glückgas-Stadions. Gestern Vormittag dann die Diagnose: Innenbandabriss im rechten Knie, mögliches Saisonende für ihn.
Kurz vor seiner verletzungsbedingten Auswechslung noch in der Anfangsphase der Heimpartie gegen Köln sitzt SGD-Kapitän Mickael Poté desillusioniert auf dem Rasen des Glückgas-Stadions. Gestern Vormittag dann die Diagnose: Innenbandabriss im rechten Knie, mögliches Saisonende für ihn. Quelle: Frank Dehlis

Da war dem 28-Jährigen bereits klar, dass er sich schlimmer verletzt hatte. Einen halben Tag später stand die niederschmetternde Diagnose für ihn und...