Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Egle Alesiunaite kehrt zum HC Rödertal zurück
Sportbuzzer Sport Regional Egle Alesiunaite kehrt zum HC Rödertal zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 18.05.2017
Quelle: Verein
Grossröhrsdorf

Die Zweitliga-Handballerinnen des HC Rödertal holen die Litauerin Egle Alesiunaite nach Großröhrsdorf zurück. Die 28-Jährige hatte schon von 2014 bis 2016 für die Bienen gespielt, wechselte dann zum Drittligisten nach Markranstädt. Ein Jahr später schloss sie sich dem HSV Marienberg an, für den sie in der letzten Saison in der Mitteldeutschen Oberliga auf Torejagd ging. Außerdem verpflichten die Rödertalbienen die erst 20-jährige Tammy Kreibisch, die aus der Talenteschmiede des HC Leipzig kommt, zuvor aber für Dresden-Mitte spielte.

Von ah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Planungen für die neue Saison gehen bei den Volleyballerinnen des Dresdner SC weiter. Mit Piia Korhonen wurde am Mittwoch ein weiterer Neuzugang vorgestellt.

17.05.2017

Noch vor dem letzten Spieltag haben die Zweitliga-Handballerinnen des HC Rödertal den ersten Neuzugang für die nächste Saison verkündet. So wechselt Rückraumspielerin Sandra Szary vom BSV Sachsen Zwickau nach Großröhrsdorf. Die 22-jährige gebürtige Polin mit ungarischen Wurzeln und deutschem Pass soll Lisa-Marie Preis ersetzen.

17.05.2017

Die DSC-Wasserspringer erkämpften bei den Deutschen A- und B-Jugendmeisterschaften in Berlin insgesamt dreimal Gold, fünfmal Silber und einmal Bronze. Dabei überzeugte vor allem Ludwig Schäl in der B-Jugend. Der 14-Jährige holte im Jahrgang 2003 jeweils die Titel vom Dreimeterbrett und vom Turm und gewann damit auch die Kombination.

17.05.2017