Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dynamo Dresden ist der mitgliederstärkste Verein in der Stadt - Aufstieg sorgt für erneutes Wachstum
Sportbuzzer Sport Regional Dynamo Dresden ist der mitgliederstärkste Verein in der Stadt - Aufstieg sorgt für erneutes Wachstum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 09.09.2015
Anzeige

Das sind fast 14 Prozent aller vom Kreissportbund betreuten Vereinsmitglieder.

Zwar war die SG Dynamo bereits in den Vorjahren der Krösus. Die Euphorie um den Zweitligaaufstieg sorgte aber dafür, dass sich die Mitgliederzahl 2011 mehr als verdoppelt hat. Grund dafür ist unter anderem, dass viele Fans das Vorkaufsrecht für Mitglieder bei den begehrten Eintrittskarten nutzen wollen.

Doch auch zahlreiche andere Vereine in Dresden melden steigende Zahlen. Auch die Nummer zwei in der Stadt, der USV TU Dresden (3621 Mitglieder, +94) und der Dresdner SC 1898 (3399 Mitglieder, +163) verbuchen Neuzugänge.

Damit liegen die Dresdner ganz im sachsenweiten Trend. Wie der Landessportbund mitteilte, stieg die Zahl der sportlichen Vereinsmitglieder im Freistaat um 10.741 auf jetzt knapp 588.400.

sl