Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresden Titans tun sich schwer beim Tabellenletzten – Sieg ohne Boucher und Schmidt
Sportbuzzer Sport Regional Dresden Titans tun sich schwer beim Tabellenletzten – Sieg ohne Boucher und Schmidt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:47 09.09.2015
Die Titans liegen weiter auf Tabellenrang zwei und hoffen auf den Aufstieg.
Die Titans liegen weiter auf Tabellenrang zwei und hoffen auf den Aufstieg. Quelle: PR
Anzeige

Die Elbriesen legten den besseren Start hin, führten zur Halbzeitpause mit neun Punkten. Im dritten Spielabschnitt jedoch gerieten die Dresdner in Rückstand. „Leipzig war uns im dritten Viertel immer einen Schritt voraus. Als Meisteranwärter dürfen wir uns solche Hängepartien nicht erlauben", ermahnte Krzywinski seine Schützlinge zu mehr Konzentration. Die Kehrtwende gelang, auch dank Robert Haas und Patrick Rülke, die in der letzten Spielminute punkten konnten.

Die Titans liegen weiter auf Tabellenrang zwei und hoffen auf den Aufstieg. Am kommenden Wochenende spielen sie in der heimischen Margon Arena gegen die Dachau Spurs.

fs