Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresden Monarchs verpflichten Lamar Myles – Zu klein für die NFL
Sportbuzzer Sport Regional Dresden Monarchs verpflichten Lamar Myles – Zu klein für die NFL
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:49 09.09.2015
In der National Football League (NFL) der USA kämpfen die besten Footballspieler der Welt um den Sieg.
In der National Football League (NFL) der USA kämpfen die besten Footballspieler der Welt um den Sieg. Quelle: dpa
Anzeige

Lamar Myles konnte diese nicht zu 100 Prozent erfüllen. Nun spielt er bei den Dresden Monarchs.

2008 konnte der Amerikaner als frei verfügbarer Spieler (ungedrafteter Free) die Jacksonville Jaguars, ein NFL-Team, von sich überzeugen und auch die St. Louis Rams zeigten Interesse, doch: „Ein unbestrittenes Talent, mit ligareifen Fähigkeiten. Sehr gut, schnell und physisch spielend. Doch mit 1,82 Metern Körpergröße leider ein wenig zu klein für seine Position als Linebacker", lautete das Urteil. Zudem wurde er 2010 wegen Körperverletzung verhaftet und angezeigt. Der Vorwurf erwies sich zwar als unberechtigt, doch der Makel blieb erhalten.

Bei den Dresden Monarchs soll der 26-Jährige nun zweigen, was er kann. „Wir freuen uns auf Lamar und sind gespannt, ob er in der GFL sein Können aufblitzen lassen kann", so Cheftrainer Gary Spielbuehler.

fs