Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresden Monarchs verlieren German Bowl - Trevar Deed als trauriger Held
Sportbuzzer Sport Regional Dresden Monarchs verlieren German Bowl - Trevar Deed als trauriger Held
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 09.09.2015
Anzeige

Am Ende siegte Braunschweig mit 35:34. Dabei hatten die Königlichen im Finale alles in der Hand. Eine Minute vor Schluss arbeitete sich das Team nach vorn, um Jan Hilgenfeld eine optimale Position zum Field-Goal-Kick zu ermöglichen. Doch ausgerechnet Trevar Deed verlor den Ball, keine Minute vor Abpfiff.

Für die Dresdner war es die erste Teilnahme am Meisterschaftsfinale. Und vor mehr als 12.000 Fans im verregneten Jahn-Sportpark boten die Monarchs ein starkes Spiel. Zur Pause lagen sie nur knapp zurück, nach dem dritten Viertel führten sie sogar. Doch danach punktete noch einmal Braunschweig, Dresden hatte dreieinhalb Minuten, um einen Zähler aufzuholen. Das Fiel Goal war schon in Reichweite - bis Deed den Ball im Vorwärtsgang verlor.

sl