Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Bianca Walter pausiert nach Knie-OP
Sportbuzzer Sport Regional Bianca Walter pausiert nach Knie-OP
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 11.07.2018
Bianca Walter
Bianca Walter Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Bitter für Bianca Walter: Die 28-jährige Shorttrackerin vom EV Dresden hat sich zu Wochenbeginn bei Dr. Heinz Kusche in Bayern einer Operation im rechten Knie unterzogen. „Bei der Arthroskopie wurde eine Schleimhautfalte entfernt, die ich mir immer wieder im Gelenkspalt eingeklemmt hatte. Schon die letzten beiden Wochen konnte ich gar nichts mehr trainieren und auch Spritzen haben nicht geholfen. Deshalb war eine OP jetzt die letzte Möglichkeit, doch noch bei den ersten Weltcups dabei zu sein“, berichtete die Ex-Staffel-Europameisterin und Olympia-Teilnehmerin gestern den DNN.

Die OP sei gut verlaufen, bis zur vollständigen Heilung dauere es aber sechs bis zwölf Wochen, wie die Dresdnerin erklärt. Die Reha absolviert Bianca Walter dann aber in der Heimat. Der erste Saison-Weltcup steigt vom 2. bis 4. November in Calgary (Kanada). Auch in Dresden machen die weltbesten Shorttracker im Winter wieder Station. Vom 1. bis 3. Februar ist die Energieverbund-Arena erneut Schauplatz eines Weltcups.

Von ah