Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 8° wolkig
Sportbuzzer Sport Regional
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Die Dresdner Eislöwen haben die geforderten Lizenzierungsunterlagen für die kommende Saison fristgerecht an die DEL2 weitergeleitet. Anfang Juli soll das Lizenzierungsverfahren beendet sein. 

22.05.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Aufgrund der finanziellen Folgen durch die Corona-Krise, sieht sich Präsident Uwe Saegeling gezwungen mit dem Perspektivteam des HC Elbflorenz in die 4. Liga zu gehen.

20.05.2020

Der Rennverein in Dresden-Seidnitz veranstaltet am Freitag einen Sonderrenntag und unterstützt damit eine abgesagte Veranstaltung des Galoppsportvereins aus Halle. Wegen der Corona-Beschränkungen dürfen nach wie vor keine Besucher auf die Rennbahn.

19.05.2020

Die US-Amerikanerin Morgan Hentz soll das Team der Volleyball-Damen des Dresdner SC als Libera verstärken. Die mögliche Neuverpflichtung soll die spezialisierte DSC-Defensivspielerin Lenka Dürr unterstützen. 

19.05.2020
Anzeige

Die Himmelblauen haben ihren ersten Coronafall. Ein Spieler des Chemnitzer FC ist positiv auf das Virus getestet worden. Das Gesundheitsamt schickte darauf hin neben dem betroffenen Kicker auch zwei weitere Akteure in Quarantäne. 

18.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nach 13 Saisons, mehr als 400 Spielen und zwei Meistertiteln ist Schluss: Mareen von Römer beendet ihre Karriere als Volleyballerin beim Dresdner SC.

18.05.2020

Gute Neuigkeiten bei Handball-Zweitligist HC Rödertal: Wie der Verein mitteilte, erhielt die erste Mannschaft die Lizenz für die kommende Saison. Ex-Biene Alesiunaite übernimmt außerder das künftige das Drittliga-Perspektivteam.

15.05.2020

Der Umgang mit der 3. Liga in der Corona-Pandemie entwickelt sich immer mehr zur Gretchenfrage. Inzwischen verläuft die Front im Konflikt nicht mehr nur zwischen dem Deutschen Fußball-Bund und den betroffenen Vereinen. Auch innerhalb des Verbandes regt sich Widerstand gegen das Gebahren der DFB-Oberen.

14.05.2020

Der Dresdner Wasserspringer Martin Wolfram kehrt nach der Schulter-OP Ende Januar und anschließender Corona-Zwangspause und mit seinen Kollegen ins Training zurück. Die Rückkehr macht ihm Hoffnung, bis Februar 2021 auf dem nötigen Leistungsniveau zu sein, um am Weltcup in Tokio erfolgreich teilzunehmen

14.05.2020
Anzeige