Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 12° wolkig
Sonntag Gastkommentar

Eine junge Frau druckt sich Zuhause zehntausende Euro Falschgeld aus - mit ihrem Tintenstrahldrucker. Mit den Blüten spaziert sie in ein Autohaus.

08:41 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Es sind Bilder, die erschrecken: Bei lebendigem Leib hat ein Tierquäler auf Hawaii einen Hundewelpen begraben. Das Schicksal von Leialoha rührt Amerika.

06:38 Uhr

Ferienzeit ist Handwerkerzeit: Zumindest an Dresdens Schulen ist das so. Während die Schüler sich erholen, geht es in ihren Schulen rund. Die Stadt hat eine Menge vor.

07:34 Uhr

Nach zehn Etappen wird bei der Tour Zwischenbilanz gezogen. Die deutschen Sieg-Festspiele sind vorbei, immerhin lässt Emanuel Buchmann auf eine Top-Platzierung in der Gesamtwertung hoffen. In Gelb fährt noch Frankreichs Liebling Julian Alaphilippe.

06:08 Uhr

Vor fünf Jahren endete Martin Heubergers unglückliche Zeit als Handball-Bundestrainer. Jetzt steht er erstmals wieder vor einem großen Turnier. Für ihn ist es eine Rückkehr zu den Wurzeln.

06:08 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Am zweiten Tag der Weltmeisterschaft in Budapest gehen die Florettfechterinnen und Degenfechter in der Vorrunde der Einzel-Wettkämpfe auf die Bahnen. In dieser waren am Montag bereits vier der 24 Athletinnen und Athleten des Deutschen Fechter-Bundes ausgeschieden.

06:08 Uhr

Im Europaparlament und im Bund macht die SPD massiv Stimmung gegen die Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin. Prominente Kommunalpolitiker der Partei sind dagegen deutlich pragmatischer.

06:03 Uhr

Die Zeit ist offenbar über Luc Besson hinweggerollt. In „Anna“ (Kinostart am 18. Juli) zitiert sich der Actionmeister nur noch selbst. Eine Überraschung gibt es in der absehbaren Geschichte eines wehrhaften Models aber doch.

06:00 Uhr

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, sieht das Abitur wegen der fehlenden Vergleichbarkeit zwischen den Ländern gefährdet. „Wir müssen das Abitur retten“, appelliert er im RND-Interview an die Kultusminister.

05:00 Uhr