Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reisereporter Tipps für Urlauber: Gondeldinner und Schokoladen-Museum
Reisereporter Tipps für Urlauber: Gondeldinner und Schokoladen-Museum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 30.01.2019
Das Skigebiet Pitztaler Gletscher feiert seine 35-jährige Geschichte. Quelle: Kunz PR

Pitztaler Gletscher feiert Jubiläum

Pitztal (dpa/tmn) - Das Tiroler Skigebiet Pitztaler Gletscher feiert sein 35-jähriges Bestehen. Zu den Feierlichkeiten gehört unter anderem am 26. März ein Gondeldinner in der Bergbahn hinauf zur Wildspitze, wie die Tourismusvertretung des

Pitztals mitteilt. Im "Café 3.440" hoch oben auf dem Berg wird das Dessert serviert. Die höchste Kaffeeverkostung Österreichs findet dann am 30. März statt. Das gesamte Programm dauert vom 23. bis 31. März.

Schloss Neuschwanstein: Keine Einschränkungen trotz Restaurierung

Die laufende Restaurierung im weltberühmten Schloss Neuschwanstein führt nach Angaben der

Verwaltung zu keinen Einschränkungen im Besucherbetrieb. Die Anzahl der Führungen und die Gruppengrößen würden weiterhin beibehalten, erklärte Schlossverwalter Johann Hensel. Erstmals seit 130 Jahren werden die Prunkräume des Schlosses im Ostallgäu komplett restauriert. Etwa 1,5 Millionen Menschen besichtigen jedes Jahr das Schloss, das König Ludwig II. 1869 errichten ließ. Die hohen Touristenzahlen führten zur Schädigung des Baus und der Kunstwerke. Ziel der Arbeiten ist eine dauerhafte Konservierung der historischen Ausstattung und Bausubstanz. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 2022 andauern.

Neues Schokoladen-Museum öffnet in Antwerpen

Der weltberühmten belgischen Schokolade widmet sich ein neues Museum in Antwerpen. Die

Chocolate Nation gegenüber vom Hauptbahnhof der Stadt öffnet am 14. Februar, wie

Tourismus Flandern-Brüssel mitteilt. Auf mehr als 4000 Quadratmetern bekommen Besucher Einblicke in die Geschichte und Tradition der Süßigkeit sowie bekannter Hersteller und Marken. Chocolatiers erklären ihre Arbeit und lassen sich dabei über die Schulter schauen.

Der Eintritt kostet 16,50 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Jugendliche, Studenten und Senioren sowie 11,50 Euro für Kinder bis einschließlich elf Jahre. Inbegriffen sind mehrere Schoko-Kostenproben. In Antwerpen wurde den Angaben zufolge 1831 die erste Schokoladenfabrik des Landes eröffnet. Die belgische Stadt ist heute einer der größten Importhäfen für Kakaobohnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Umweltschützer schlagen wütend Alarm, weil am berühmtesten FKK-Strand Ibizas zu viele Touristen „Sex on the Beach“ wörtlich nehmen – und mit ihren Stoßbewegungen die geschützten Sanddünen zerstören...

30.01.2019

Drama auf 10.000 Metern: Wegen eines beißenden Geruchs meldete der British-Airways-Pilot einen Notfall an Bord. Zehn Crew-Mitglieder mussten ins Krankenhaus. Es war der zweite Vorfall in wenigen Stunden.

29.01.2019

Reisen ohne Aufgabegepäck senkt die Kosten, allerdings oft nur auf Kurzstrecken. Wer etwas länger fliegt, sollte sich lieber auch andere Tarife anschauen - ihre Inklusivleistungen können durchaus Vorteile bieten.

29.01.2019