Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Zelte und Container für Coronatests in Meißen aufgebaut
Region Umland Zelte und Container für Coronatests in Meißen aufgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:58 22.03.2020
Die Kassenärztliche Vereinigung erweitert Testkapazitäten auf Coronavirus in Meißen. Quelle: dpa
Meißen

Zwei Zelte und einen Container haben das Technische Hilfswerk (THW) und DRK-Mitarbeiter neben dem Elblandklinikum in Meißen aufgebaut. Hierbei handelt es sich um eine Infektionsambulanz der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) zum Test von Personen auf Coronaviren, wie das Landratsamt Meißen mitteilte. Es sei kein Notkrankenhaus, betonte die Behörde. Die beiden Zelte sind ausschließlich als Wartebereich vor sowie den Durchgang der Patienten nach erfolgtem Test bestimmt.

Von S.K.

Zum Frühlingsanfang haben Antonia (20) und Michael (27), die jetzt in Dresden wohnen, im Radebeuler Standesamt überglücklich Ja zueinander gesagt. Doch dass die Hochzeit am Ende wirklich stattfindet und vor allem wann und wie, das war erst einen Tag zuvor wirklich sicher.

22.03.2020

In der Region um Pirna gibt es heftigen Widerstand gegen einen Verlauf der Gleise unter freiem Himmel. Nun liegt ein neuer Vorschlag für eine mögliche Trasse auf dem Tisch – die aus Sicht der Initiatoren viele Probleme lösen könnte.

21.03.2020

Kraftfahrer aufgepasst: An der Meißner Straße in Radebeul geht nächste Woche ein neuer Blitzer in Betrieb. Er macht Fotos von Rasern in Richtung Dresden.

20.03.2020