Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Wildgehege Moritzburg bleibt weiter geschlossen
Region Umland

Wildgehege Moritzburg bleibt weiter geschlossen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 16.03.2021
Luchs und Co. im Wildgehege Moritzburg müssen weiterhin auf ein Publikum warten.
Luchs und Co. im Wildgehege Moritzburg müssen weiterhin auf ein Publikum warten. Quelle: Arvid Müller/Imago
Anzeige
Moritzburg

Luchs und Co müssen weiterhin auf ein Publikum warten: Auch zu Beginn der Woche blieb das Wildgehege Moritzburg geschlossen. Bei einer 7-Tage-Inzidenz unter dem Wert 100 hätte der Landkreis Meißen eine Öffnung des Tierparks ermöglicht.

Da die Werte laut Robert-Koch-Institut allerdings für Meißen am Montag bei 106,7 und für ganz Sachsen bei 112, 9 lagen, musste diese Öffnung weiterhin verschoben werden. Am Dienstag sanken die Zahlen leicht, lagen aber weiterhin beide über 100.

Man bedauere diese Entscheidung, sie sei allerdings absolut notwendig für den Gesundheitsschutz der Besucher, heißt es vom Forstbezirk Dresden dazu. Wenn es die Inzidenzwerte erlauben, wird der Tierpark seine Tore wieder öffnen. Laut geltender Verfügungen des Freistaates und des Landkreises Meißen sind Besuche in Tierparks und ähnlichen Einrichtungen dann wieder möglich – vorerst mit vorheriger Terminvereinbarung und Kontaktdatenaufnahme.

Internet: www.sbs.sachsen.de/wildgehege-moritzburg-7432.html

Von DNN