Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Stolpersteine in Meißen
Region Umland Stolpersteine in Meißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 09.11.2018
Deutschlandweit wird am 9. November der Opfer der Pogromnacht gedacht (Symbolbild). Quelle: André Kempner
Anzeige
Meissen

Die Bürgerinitiative Stolpersteine e. V. widmet sich am Freitag der Erinnerungsarbeit an jüdische Meißner. An mehreren Stellen weisen metallene Stolpersteine auf deren letzten Wohnort in der Stadt hin. Die Geschichten, die zu diesen Menschen gehören, sollen am heutigen 9. November, dem Gedenktag der sogenannten Reichskristallnacht, bei einem Stadtrundgang mit Pfarrer Bernd Oehler und anderen Mitgliedern der Bürgerinitiative lebendig werden. Treffpunkt ist 15 Uhr am Markt.

19.30 Uhr gibt es in der Frauenkirche Meißen, An der Frauenkirche 1, ein von der St.-Afra-Gemeinde veranstaltetes Konzert der Gruppe „Aufwind“ mit jüdischen Liedern und Klezmermusik.

Von DNN

Anzeige