Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Serkowitzer Straße in Radebeul wird 2020 saniert
Region Umland Serkowitzer Straße in Radebeul wird 2020 saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:47 25.03.2020
Serkowitzer Straße in Radebeul Quelle: Dresdner Neueste Nachrichten
Radebeul

Der Asphalt auf der Serkowitzer Straße zwischen Wasastraße und Kötzschenbrodaer Straße in Radebeul bröckelt. Davon zeugen nicht nur Schlaglöcher am Fahrbahnrand, sondern auch die zahlreichen Flickversuche vergangener Jahre. Auch die Gehwege befinden sich in einem schlechten Zustand.

Daher möchte die Stadt noch in diesem Jahr den Abschnitt grundhaft ausbauen. Der Stadtrat fasste dafür auf der jüngsten Sitzung den Baubeschluss. Nach Auskunft von Baubürgermeister Jörg Müller (parteilos) soll die Instandsetzung im Laufe des kommenden Sommers beginnen.

Drei bis vier Monate dauert die Bauzeit. Als Baukosten sind 373.000 Euro veranschlagt. Ursprünglich wollte die Lößnitztadt die Sanierung der Alternativroute zur Meißner Straße zwischen Radebeul-Ost und Kötzschenbroda schon im vorigen Jahr vornehmen. Da aber im Zuge der Sanierung der Meißner Straße eine zeitweise Sperrung der Weintraubenstraße erwägt wurde, musste die Befahrbarkeit der Serkowitzer Straße unbedingt gewährleistet sein.

Von S.K.

Die Pulsnitzer Bürgermeisterin Barbara Lüke nimmt kein Blatt vor den Mund, macht zum Beispiel auch Anfeindungen öffentlich. Das gefällt nicht jedem. Doch treibt sie damit tatsächlich einen Keil in die Stadtbevölkerung?

25.03.2020

Voraussichtlich an diesem Mittwoch werden in der mobilen Ambulanz neben dem Elblandklinikum in Meißen die ersten Tests auf Coronavirus-Verdachtsfälle durchgeführt. Eine Testung erfolgt nur mit Termin.

24.03.2020

Die Lößnitzstadt hat ihren Vergabebericht für die Jahre 2018 und 2019 vorgelegt. Rund 90 Prozent der Zuschläge gingen an sächsische Betriebe.

24.03.2020