Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Adventsgruß auf dem Bärnsdorfer Dorfteich
Region Umland

„Schwimmbogen“: Adventsgruß auf dem Bärnsdorfer Dorfteich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 19.12.2020
Der „Schwimmbogen“ wurde von lokalen Handwerkern als besondere Dekoration für den Weihnachtsmarkt gebaut.
Der „Schwimmbogen“ wurde von lokalen Handwerkern als besondere Dekoration für den Weihnachtsmarkt gebaut. Quelle: imago images/Sylvio Dittrich
Anzeige
Moritzburg

Schwibbögen hat doch jeder. Einen „Schwimmbogen“ hingegen findet man nur in Bärnsdorf bei Moritzburg. Der Bogen ist 4,5 Meter hoch, knapp acht Meter breit und wurde von Handwerkern als Dekoration für den lokalen Weihnachtsmarkt gebaut. Ein Hingucker der besonderen Art. Gern wären die Bärnsdorfer mit diesem Unikat im Guiness-Buch der Rekorde gelandet. Doch ihr Weihnachtsschmuck ist so besonders, dass er dort in keine Kategorie passt. Aber auch ohne Eintrag ins Rekordbuch ist der Schwimmbogen eine besondere Attraktion in der Adventszeit.

Von DNN