Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Reparaturen an Fernwärmeleitung in Reutlinger Straße
Region Umland Reparaturen an Fernwärmeleitung in Reutlinger Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:35 12.03.2020
Die Fernwärmeleitung in der Reutlinger Straße muss repariert werden (Symbolbild). Quelle: Thomas Kube
Anzeige
Pirna

Auf Grund einer Störung an der Fernwärmeleitung ist die Reutlinger Straße in Pirna voraussichtlich bis zum 20. März voll gesperrt. Die Baustelle zur Reparatur wurde im Bereich der Reutlinger Straße 25 eingerichtet. Dort besteht den Stadtwerken zufolge ab sofort Parkverbot. Am Wendehammer auf der Reutlinger Straße wurden Halteverbotsbereiche für den Busverkehr eingerichtet.

Von der Krietzschwitzer Straße aus wird die Reutlinger Straße zur Sackgasse und ist nur bis zur Baustelle offen. Die Boleslawicer Straße und der Meller Weg sind zurzeit nur über die Deciner Straße erreichbar. Die Versorgung mit Fernwärme und Warmwasser ist vorerst nicht betroffen. Am Tag der Reparatur wird es allerdings zu Einschränkungen bei der Wärmeversorgung kommen.

Von DNN

Eine neue Sonderstellung in Maxen informiert über allerlei Häuser im Ort – gewürdigt wird auch die Wohltäterin Friederike Serre.

11.03.2020

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus ist im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auf vier gestiegen. Das Landratsamt Pirna schickt alle Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten automatisch in häusliche Isolation.

11.03.2020

Die Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz lässt derzeit im Kirnitzschtal Verkehrssicherungsarbeiten durchführen. Ein tonnenschwerer Spezialkran sowie weitere Maschinen holen tote Fichten aus dem Steilhang.

11.03.2020