Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Radebeul: Meißner Straße ab Montag gesperrt
Region Umland

Radebeul: Meißner Straße ab 3. Mai gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 01.05.2021
Die Meißner Straße wird ab Montag in einem Abschnitt voll gesperrt (Symbolbild).
Die Meißner Straße wird ab Montag in einem Abschnitt voll gesperrt (Symbolbild). Quelle: Sebastian Kahnert/dpa
Anzeige
Radebeul

Die Meißner Straße wird ab Montag, 3. Mai, zwischen Gerhart-Hauptmann-Straße und Spitzgrundweg wegen Bauarbeiten bis Jahresende voll gesperrt. Der Verkehr Richtung Meißen und Coswig wird über die Moritzburger Straße, Altlindenau und Dippelsdorfer Straße zur S 81 geleitet.

Eine weitere Umleitung erfolgt über die Cossebauder Straße hin zur S 84 bis zur Abfahrt Coswig. Diese Umleitung ist für den Verkehr in Richtung Dresden vorgesehen. Wegen parallel stattfindender Brückenarbeiten der Deutschen Bahn ist dort die Bahnbrücke für Fahrzeuge, die höher als 3,50 Meter sind, gesperrt. Ihre Umleitung erfolgt über die Kötitzer Straße.

Für etwa fünf Wochen kommt es zu Einschränkungen der Kreuzung Meißner Straße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr.

Von Sören Hinze