Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Freie Fahrt auf der Meißner Straße
Region Umland

Radebeul: Freie Fahrt auf der Meißner Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 04.07.2020
Freuen sich über die Fertigstellung der Meißner Straße in Radebeul-Mitte: DVB-Vorstand Andreas Hemmersbach, Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) und OB Bert Wendsche (v. l.). Quelle: Uwe Hofmann
Anzeige
Radebeul

Die Bewohner des Radebeuler Stadtteils Niederlößnitz können aufatmen. Ab diesem Sonnabend wird es an Paradies-, Winzer-, Heinrich-Zille- und Dr.-Rudolf-Friedrichs-Straße wieder deutlich leiser und der Verkehr nimmt spürbar ab. Denn auf der Meißner Straße zwischen Dr.-Külz-Straße und Rennerbergstraße heißt es in Richtung Coswig wieder freie Fahrt.

Die Bauarbeiten zum grundhaften Ausbau des rund 900 Meter langen Abschnitts sind abgeschlossen und damit die Umleitung durchs Wohngebiet aufgehoben. Am Freitag erfolgte die letzte Kontrollbegehung sowie der Abbau der Baustelleneinrichtung. In den kommenden Wochen erfolgen noch Restarbeiten an den Gehwegen. Kraftfahrer können am Baubereich vorbeirollen. Die Straßenbahnen der Linie 4 fahren bereits seit 22. Juni 2020 wieder regulär.

Lesen Sie auch

Von S.K.