Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Pirna richtet Alkoholverbot am Thälmannplatz ein
Region Umland Pirna richtet Alkoholverbot am Thälmannplatz ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 19.04.2018
Am Thälmannplatz kam es in jüngster Vergangenheit häufig zu Pöbeleien seitens angetrunkener Personen. Quelle: dpa-Zentralbild/Burgi
Anzeige
Pirna

Die Stadtverwaltung richtet im Bereich des Thälmannparkes in der Pirnaer Innenstadt ein Alkoholverbot ein. Der Konsum von alkoholischen Getränken ist somit ab Donnerstag, 19. April, in der gesamten Grünanlage und den angrenzenden Bereichen zwischen Gottleuba, Siegfried-Rädel-Str., Ernst Thälmann-Platz und Königsteiner Straße nicht mehr erlaubt.

Von Montag bis Sonntag gilt das Verbot jeweils von 12 bis 24 Uhr. Dabei ist es verboten, alkoholische Getränke zu konsumieren oder alkoholische Getränke mit sich zu führen, wenn die Absicht erkennbar ist, diese in der Grünanlage konsumieren zu wollen.

Anzeige

Die Entscheidung des Oberbürgermeisters ist zunächst befristet. Der Stadtrat wird in seiner Sitzung am 8. Mai über ein längerfristiges Alkoholverbot beraten und beschließen.

Am Thälmannplatz kam es in jüngster Vergangenheit häufig zu Pöbeleien seitens angetrunkener Personen. Die Anwohner hatten sich zudem immer öfter über nächtliche Lärmbelästigung beschwert.

Von DNN