Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Nikolaikirche in Dippoldiswalde: Gebautes Mittelalter mit Überraschungen
Region Umland

Nikolaikirche in Dippoldiswalde: Gebautes Mittelalter mit Überraschungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 15.10.2021
Pfarrer Sebastian Schurig in der Nikolaikirche. Im Hintergrund die Probeachse. Sie zeigt die künftige Wandbemalung, die der ursprünglichen aus der Romanik entspricht.
Pfarrer Sebastian Schurig in der Nikolaikirche. Im Hintergrund die Probeachse. Sie zeigt die künftige Wandbemalung, die der ursprünglichen aus der Romanik entspricht. Quelle: Tomas Gärtner
Dippoldiswalde

Gotthilf Ludwig Möckel war ebenso neugierig wie sorgfältig. Ehe der aus Zwickau stammende Architekt 1882 daranging, das Innere der Nikolaikirche in Di...