Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Nicht im Freistaat produziert: „Graf von Wackerbarth“-Sekt soll bleiben
Region Umland

Nicht im Freistaat produziert: „Graf von Wackerbarth“-Sekt soll bleiben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 22.09.2021
Sächsischer Sekt für einen schmalen Taler hat seine Tücken – denn wirklich sächsisch ist er nicht.
Sächsischer Sekt für einen schmalen Taler hat seine Tücken – denn wirklich sächsisch ist er nicht. Quelle: Foto: Sylvio Dittrich/mago
Radebeul

Das Staatsweingut Schloss Wackerbarth will an der Handelsmarke „Graf von Wackerbarth“ festhalten. Das sagte Geschäftsführerin Sonja Schilg auf Anfrage...