Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Informationsabend zu Herzrhythmusstörungen
Region Umland Informationsabend zu Herzrhythmusstörungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 20.11.2018
Prof. Dr. med. habil. Carsten Wunderlich (l.) und Priv.-Doz. Dr. med. Marian Christoph (r.) besprechen im Herzkatheterlabor an einer dreidimensionalen Landkarte die Verödungsbehandlung eines Herzens. Quelle: HELIOS Kliniken
Anzeige
Pirna

Herzrhythmusstörungen gehören zu den häufigsten Gründen für die Aufnahme in ein Krankenhaus. Im Helios Klinikum Pirna werden pro Jahr über zweitausend Patienten mit einer Herzrhythmusstörung behandelt. Im Rahmen der diesjährigen Herzwochen lädt das Klinikum am Mittwoch, den 28. November um 16.30 Uhr zur Medizinischen Vorlesung für Jedermann mit dem Titel „Herz außer Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung“ ein.

Ein Spezialgebiet der Kardiologie, die Rhythmologie, widmet sich unter Leitung von Prof. Dr. med. Carsten Wunderlich in Pirna diesem Thema. Wunderlich ist Referent des kostenfreien Vortrags am 28. November. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Von DNN