Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Gästekarte Sächsische Schweiz: Bus und Bahn für Touristen in Pirna kostenlos
Region Umland

Gästekarte Sächsische Schweiz: Bus und Bahn für Touristen in Pirna kostenlos

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 17.06.2020
Eine S-Bahn vom VVO fährt am Morgen in Richtung Pirna. Quelle: Robert Michael/dpa
Anzeige
Pirna

Seit April sind Bus und Bahn für Übernachtungsgäste in Pirna inklusive: Die Gästekarte Sächsische Schweiz mobil ermöglicht freie Fahrt mit Bussen, Bahnen und den meisten Fähren in der Nationalparkregion, wie der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) mitteilt. „Pirna geht voran“, sagt Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (parteilos). „Es ist uns seit Jahren ein Anliegen, die Mobilität auf neue und ökologisch sanftere Füße zu stellen.“

Gilt in Zügen, Bussen und auf Fähren

„Alle Gäste, die in einem Hotel, einer Pension oder Ferienunterkunft in Pirna übernachten, können die Angebote der hiesigen Partner im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) bequem und ohne weiteres Ticket nutzen“, erläutert Landrat Michael Geisler (CDU), der auch Vorsitzender des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz ist. Alle Gäste zahlen dafür im Solidarprinzip einen Betrag, in der Anlaufphase unterstützen VVO und der Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge das Angebot finanziell.

Anzeige

Die Gästekarte mobil gilt für Übernachtungsgäste der Stadt Pirna vom Anreisetag bis zum Abreisetag in den Tarifzonen Pirna, Bad Gottleuba, Bad Schandau und Neustadt. Sie gilt in allen öffentlichen Zügen, Bussen und Fähren der Partner im VVO. Ausgenommen sind die Kirnitzschtalbahn, das Wanderschiff und die grenzüberschreitende Fähre Schöna-Hrensko, die Fähre im Kurort Rathen, der Personenaufzug Bad Schandau-Ostrau und private Busangebote. Die Gästekarte mobil ist eine Weiterentwicklung der bestehenden Gästekarte Sächsische Schweiz, deren Preisvorteile in 60 Freizeiteinrichtungen der Region auch für Inhaber der Gästekarte mobil gelten.

Von DNN

Anzeige