Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Friederike Curling-Aust bietet Kreativkurse in ihrer Malschule an
Region Umland Friederike Curling-Aust bietet Kreativkurse in ihrer Malschule an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 11.02.2019
Friederike Curling-Aust sucht Arbeiten ihrer Schüler für die Bilderschau an diesem Dienstag in ihrem Atelier aus. Quelle: Foto: Silvio Kuhnert
Radebeul

Wohl mehr Inspiration und Fülle an Motiven kann eine Malschule nicht bieten: Bereits im 15 Jahr führt Friederike Curling-Aust Kinder ab dem Vorschulalter in die Welt der bildenden Kunst ein. Ihr Atelier befindet sich auf dem Weingut ihres Bruders Karl Friedrich Aust mitten in der Gartenstadt Radebeul gelegen mit Blick auf den Meinholdschen Weinberg. „Es ist was ganz Besonderes“, sagt die Malerin und Grafikerin. Denn Kinder lernen und arbeiten direkt in ihrem Atelier. „Es wird zu ihrem eignen Reich“, so Curling-Aust: „und sie sehen die Jahreszeiten und die Arbeiten im Weinberg.“

Im Schärfen der Sinne und der Wahrnehmung ihrer Eleven sieht Curling-Aust eine wichtige Aufgabe. „Ich verstehe mich auch als Sehschule“, sagt sie. Und das Gesehene zu den unterschiedlichsten Motiven wird zu einem Begreifen im wahrsten Sinne des Wortes. Denn mit ihren Händen bringen sie es mit dem Stift auf Papier oder ritzen es auf eine Platte für eine Druckgrafik ein. Eine Bilderschau mit den Kinderbildern der vergangenen Monate ist an diesem Dienstag zwischen 17 und 18 Uhr im Atelier zu sehen.

In der ersten Winterferienwoche vom 18. bis 22. Februar dieses Jahres lädt Curling-Aust wieder zu einem mehrtägigen Kreativkurs ein. Täglich von 9.30 bis 15.30 Uhr vermittelt sie Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 14 Jahre verschiedene Kunsttechniken. Ganz haptisch geht es am Montag mit Nadel und Faden los. Aus einer großen Truhe wählen ihre Schützlinge einen Stoff aus und erschaffen daraus ein Tier oder eine Puppe. Am nächsten Tag steht Filzen auf dem Programm. Am Mittwoch und Donnerstag folgt das Arbeiten an der Grafikpresse, wo die rund zehn Teilnehmer Tief- und Hochdrucktechniken lernen. Höhepunkt am Freitag ist das Erstellen eines Buches in japansicher Buchbindetechnik.

Die Teilnahme kostet pro Tag 45, für die ganze Woche 200 Euro.

www.friederikecurling-aust.de

Von Silvio Kuhnert

Bis zum 19. Februar dieses Jahres liegt der Haushaltsentwurf für 2019 der Stadt Radebeul öffentlich aus. Die Einsicht ist zu den Geschäftszeiten im Rathaus, Pestalozzistraße 6, Zimmer 2.01 möglich. Die DNN stellen wichtige Eckdaten des Finanzplanes vor.

11.02.2019

Am frühen Montagmorgen ist ein Zug der Länderbahn in der Lausitz mit einem Baum kollidiert. Der Zugführer und eine Mitarbeiterin wurden leicht verletzt. Die Strecke musste gesperrt werden.

11.02.2019

Die Winzer in Deutschlands kleinstem Weinanbaugebiet haben 2018 wieder eine überdurchschnittliche Ernte erlebt, auch wenn die Lese hinter der von 2017 zurückblieb. Jetzt sind die Keller der meisten Weinbauern gefüllt – und es kommt auf den Verkauf der abgefüllten Weine an.

10.02.2019