Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Finanzbürgermeister Thomas Schubert will OB in Coswig werden
Region Umland Finanzbürgermeister Thomas Schubert will OB in Coswig werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 04.09.2019
Thomas Schubert Quelle: Foto: Archiv
Anzeige
Coswig

Die Bewerber um die Nachfolge von OB Frank Neupold (parteilos) in Coswig stehen fest. Zur Wahl des neuen Stadtoberhauptes am 3. November dieses Jahres tritt Finanzbürgermeister Thomas Schubert (parteilos) an. Der zweite Bewerber um das Oberbürgermeisteramt ist David Steinmann (AfD). Beide Wahlvorschläge hat der Gemeindewahlausschuss einstimmig zugelassen.

Von den zwei Kandidaten bringt Schubert die größte Erfahrung in Verwaltung und Stadtentwicklung mit. Der 47-Jährige ist seit Oktober 2007 Beigeordneter in der Elbestadt. Als Kämmerer hütet er die Finanzen Für seine Kandidatur gab es 178 Unterstützungsunterschriften.

Anzeige

Den 33-jährigen Steinmann hat die AfD nominiert. Er arbeitet hauptamtlich als Geschäftsführer der Dresdner Stadtratsfraktion und ist AfD-Fraktionschef im Coswiger Stadtrat.

Von S.K.