Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Der Lößnitzbach in Radebeul wird verlegt – So soll er künftig fließen
Region Umland Der Lößnitzbach in Radebeul wird verlegt – So soll er künftig fließen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 24.10.2019
Das Flussbett des derzeit ausgetrockneten Lößnitzbachs ist marode. Radebeul muss es so oder so komplett neu bauen. Quelle: Uwe Hofmann
Radebeul

Ein tiefer Kanal, teils überwuchert, mit Einbrüchen und vielen Scharten – so sieht der Lößnitzbach auf den Elbwiesen bei Serkowitz aus. Wasser fli...

Mediziner des Radeberger Krankenhauses und des Dresdner Uni-Krebszentrums arbeiten schon länger zusammen. Nun haben sie einen Kooperationsvertrag geschlossen. Davon sollen vor allem die Patienten in Radeberg profitieren.

24.10.2019

Seit Monaten schwelt der Streit darüber, ob Langzeitsparverträge ordnungsgemäß verzinst worden sind. Nun ziehen die Verbraucherschützer vor Gericht. Es geht dabei um beträchtliche Summen. Auch die Ostsächsische Sparkasse ist im Visier.

24.10.2019

Erneut hat der Stadtrat für einen Rückzug aus dem Prestigeprojekt votiert, bei dem Pirna, Heidenau und Dohna ein 140 Hektar großes Gewerbegebiet entwickeln wollen. Wie es jetzt weitergeht, ist völlig offen.

23.10.2019