Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Corona im Landkreis Meißen: Inzidenz klettert nach oben
Region Umland

Corona in Meißen: Inzidenz steigt am Freitag weiter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 27.08.2021
Im Landkreis Meißen befinden sich am Freitag drei Covid-19-Patienten auf der Intensivstation.
Im Landkreis Meißen befinden sich am Freitag drei Covid-19-Patienten auf der Intensivstation. Quelle: Ole Spata/dpa
Anzeige
Meißen

Im Landkreis Meißen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz des Robert Koch-Instituts am Freitag bei 15,4. Damit klettert der Wert weiter nach oben. Das Landratsamt Meißen vermeldet zudem zehn weitere Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Laut derzeitigem Stand haben sich insgesamt 17.341 Menschen mit Covid-19 infiziert. Bislang sind 603 Personen in Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 56 positiv Getestete und 55 Kontaktpersonen befinden sich in behördlich angeordneter Quarantäne. Drei erkrankte Personen müssen aktuell auf der Intensivstation behandelt werden.

Von SL