Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Corona: Pirna startet zwei Teststandorte
Region Umland

Corona: Pirna startet zwei Teststandorte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 22.03.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: BEAUTIFUL SPORTS/KJPeters via www.imago-images.de
Anzeige
Pirna

In der großen Kreisstadt Pirna öffnen am Montag zwei Corona-Teststandorte mit Schnelltestungen. Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes stehen dann in der Alten Feuerwache auf der Oberen Burgstraße 6b für Schnelltestungen zur Verfügung. Zudem starten die Mitarbeiter im Hotel zur Post, Liebstädter Str. 30, mit einem Test-Angebot. Die vorläufigen Öffnungszeiten für die Alte Feuerwache sind montags und donnerstags von 7 bis 13 Uhr und dienstags und donnerstags von 14 bis 20 Uhr. Die Testeinrichtung im Hotel zur Post steht von Montag bis Freitag 7 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr zur Verfügung.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird in beiden Testcentern um eine verbindliche Terminbuchung gebeten. Diese kann online oder telefonisch erfolgen. Eine telefonische Voranmeldung für das Testcenter Alte Feuerwache ist montags bis donnerstags von 9 bis 10 Uhr und 14 bis 15 Uhr sowie freitags von 9 bis 10 Uhr unter der Rufnummer 03501 460182 möglich. Für das Hotel zur Post kann ein Termin unter der Telefonnummer 03501 5500 reserviert werden. Auf der Internetseite der Stadt besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich den persönlichen Wunschtermin auszusuchen und zu buchen. Zur Testung mitzubringen sind der Personalausweis und die bestenfalls bereits ausgefüllte Einverständniserklärung. Diese ist auf der Internetseite der Stadt zu finden.

Terminbuchung und Einverständniserklärung im Internet unter www.pirna.de/coronatest.

Von DNN