Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland CDU will Leitbilder der Eliten diskutieren
Region Umland CDU will Leitbilder der Eliten diskutieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 23.09.2018
Klaus-Rüdiger Mai (l.) und Jörg Bernig. Quelle: Olivier Favre/Evangelische Verlagsanstalt (l.)/privat.
Anzeige
Radebeul

„Gesellschaft im Umbruch – Müssen unsere Eliten ihre Leitbilder verändern?“ Am Donnerstag, dem 27. September, gehen ab 19.30 Uhr Dr. Klaus-Rüdiger Mai, Schriftsteller, Historiker und Publizist aus Potsdam, und Dr. Jörg Bernig, Schriftsteller und Lyriker, gemeinsam mit dem CDU-Kreisverband Meißen im Hotel Goldener Anker, Altkötzschenbroda 61, dieser Frage auf den Grund. „Uns ist es wichtig, dass Themen, die viele Menschen umtreiben, in einer Volkspartei wie der CDU auch breit diskutiert werden. Wir spüren, dass neue Herausforderungen wie Globalisierung, Migration, der Aufstieg Chinas, die Ausbreitung des politischen Islams oder das Auseinanderdriften der EU auch neue Antworten verlangen“, so CDU-Kreisvorsitzender Ulrich Reusch. Ein „Weiter so nach Schema F“ könne für ihn nicht mehr funktionieren. Wegen des begrenzten Platzangebots wird um Voranmeldung gebeten unter info@cdu-meissen.de oder unter Tel.: 03522/38853.

Von DNN