Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Bretschneidemühle: Notsanierung an der maroden Esse
Region Umland

Bretschneidemühle Königstein: Notsanierung an der maroden Esse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 22.09.2020
Gewerbekletterer Axel Bruchholz auf dem 32 Meter hohen Schornstein der ehemaligen Brettschneidemühle. Das Bauwerk ist marode, besonders von der Mauerkrone oben drohen lose Ziegelsteine herabzufallen. Quelle: Mike Jäger
Königstein

Etwa 32 Meter hoch ragt der Schornstein auf dem Gelände des Malerwinkels über Königstein. Damit die Esse, die in der Adventszeit zur größten Wei...