Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Blütenpracht beim Festumzug in Lichtenhain
Region Umland Blütenpracht beim Festumzug in Lichtenhain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 04.09.2017
Der mit Blumen geschmückte Doppeldecker war Teil des Festumzuges. Alina (7) und Arik (3) durften sich fürs Foto hineinsetzen.
Der mit Blumen geschmückte Doppeldecker war Teil des Festumzuges. Alina (7) und Arik (3) durften sich fürs Foto hineinsetzen. Quelle: Daniel Förster
Anzeige
Sebnitz/Lichtenhain

Dahlienblüten sind eine Augenweide. Erst recht, wenn sie mit anderen Blüten zu farbenprächtigen Motiven verarbeitet werden – wie im Sebnitzer Ortsteil Lichtenhain. Dort wurde am Wochenende das 45. Blumenfest gefeiert. Höhepunkt war Sonntagnachmittag der Festumzug. Bereits ab 6 Uhr morgens waren die Lichtenhainer auf den Beinen, gestalteten u.a. mit Blumen von der Dahliengärtnerei Engelhardt aus Heidenau Bilder und Figuren, die dann mit Pferdegespannen durch das kleine Dorf gezogen wurden. Für zünftige Musik sorgten drei Kapellen. Einige Tausend Zuschauer säumten den Straßenrand. Das Lichtenhainer Blumenfest gibt’s seit 1963. Seit 1999 hat der Heimatverein Lichtenhainer Blumenfest e.V. den Hut dafür auf.

Von df

01.09.2017