Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Es fuhr einmal ein Zug von Pirna ins Gottleubatal
Region Umland Es fuhr einmal ein Zug von Pirna ins Gottleubatal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 06.01.2020
Der Bahnhof in Berggießhübel 1976. Errichtet wurde das Stationsgebäude durch das ortsansässige Unternehmen von Ernst Heidrich. Quelle: Ingolf Paul/Repro: C.R.
Pirna

Man schrieb das Jahr 1848, als Pirna einen ersten Eisenbahn-Anschluss nach Dresden erhielt. Die Strecke wurde 1851 bis Bodenbach weitergeführt und...

Anzeige