Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 13° Gewitter
Region Umland

Umland

Teilnehmer einer Exkursion von Forstfachleuten aus ganz Deutschland an der Hermannseiche im Seifersdorfer Tal. Der Baum wuchs bis 1929, dann starb er wahrscheinlich nach einem Blitzschlag ab. Trotzdem steht der tote Baum noch heute als markantes Denkmal da. Ein Novum.
Umland

Landschaftsgarten Seifersdorfer Tal - Geduld war guter Ratgeber

Ein Tornado richtete Pfingstmontag 2010 auch im Seifersdorfer Tal nordöstlich von Dresden verheerende Schäden an. Der bekannte Landschaftsgarten, einer der ältesten in Deutschland, war nicht mehr wiederzuerkennen. Eine Exkursion anlässlich der Tagung des Deutschen Forstvereins in Dresden hat jetzt gezeigt: Geduld war ein guter Ratgeber. Und: Für die geschlossene beliebte Ausflugsgaststätte Marienmühle gibt es Hoffnung.

19.05.2019

Am Wochenende haben Verkehrsrowdys den neuen Parkplatz in Coswigs Innenstadt zerstört. Zudem soll ein illegales Autorennen stattgefunden haben. Das Ordnungsamt sucht Zeugen.

13.05.2019

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Radebeuler BC 08 trainiert und spielt unter widrigen Bedingungen. Vor allem neue Umkleide- und Sanitärmöglichkeiten müssen her. Die Lösung könnte ein Neubau bringen. Doch dessen Finanzierung ist ein Problem. Die Sportler hoffen auf Unterstützung durch den Stadtrat.

12.05.2019

Das Coswiger Weingut Matyas und die Sektmanufaktur Perlgut haben ihren neuen Jahrgang präsentiert. Der trockene und heiße Sommer hatte die Winzer vor Herausforderungen gestellt.

12.05.2019

Der Zweckverband „Industriepark Oberelbe“ will in diesem Jahr rund 6,5 Millionen Euro im investiven Bereich ausgeben. Im Ergebnishaushalt sind Einnahmen und Ausgaben von fast einer Million Euro vorgesehen, teilte die Stadt Pirna mit. Momentan befindet sich das etwa 110 Millionen Euro teure Vorhaben „Industriepark Oberelbe“ in der Planung.

12.05.2019
Umland

Sachsen und Saale-Unstrut - Jungweine auf dem Prüfstand

In der Coswiger Börse haben Winzer der Anbaugebiete Sachsen und Saale-Unstrut am Freitag einen umfassenden Überblick zum neuen Jahrgang 2018 und ihre Reben-Vielfalt gegeben. Insgesamt 181 Weine und Sekte 29 unterschiedlicher Rebsorten wurden ausgeschenkt.

11.05.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Im Landkreis Meißen hat der Regionalverband Meißen/Mittelsachsen der Johanniter-Unfall-Hilfe vier neue Rettungswachen angeschafft. Die Fahrzeuge sind nicht die einzigen Neuerungen bei der Hilfsorganisation.

10.05.2019

Die Radebeuler Verwaltung beleuchtet in einer Ausstellung die Geschichte der Amtssitze in der Stadt. Am Sonnabend, 11. Mai, 2019, wird sie um 10 Uhr im Historischen Rathaus eröffnet.

09.05.2019

Auf den ersten Aufstieg zur Aussichtsplattform im Bismarckturm müssen Radebeuler und ihre Gäste weiter warten. Der geplante Eröffnungstermin am 19. Mai dieses Jahres es nicht mehr zu halten. Es fehlt noch die Plattform in 18 Meter Höhe.

09.05.2019

Sächsische Kinder und Jugendliche sollen das Imkern lernen. Der Freistaat unterstützt Schulen beim Aufbau und dem Unterhalt von Bienenvölkern. Die Initiative „Schüler helfen Bienen“ startete in Radebeul.

08.05.2019

Meistgelesene Artikel