Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland 150 Arbeitsplätze in neuem Amazon-Verteilzentrum in Lampertswalde
Region Umland 150 Arbeitsplätze in neuem Amazon-Verteilzentrum in Lampertswalde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 10.07.2019
Quelle: dpa
Dresden

Der Onlineversandhändler Amazon will in Lampertswalde (Landkreis Meißen) ein neues Verteilzentrum eröffnen. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, sollen zunächst 150 neue Arbeitsplätze entstehen. Das Verteilzentrum nördlich von Dresden soll bereits im Herbst diesen Jahres in Betrieb gehen.

Im 15 500 Quadratmeter großen Komplex sollen Pakete von Logistik- und Sortierzentren ankommen und von dort an die Kunden zugestellt werden. Etwa 450 Fahrer von Lieferpartnern werden sich nach Angaben von Amazon um die Zustellung der Online-Bestellungen beim Verbraucher kümmern.

dpa

Ein Klipphausener hatte Pegida-Vize Siegfried Däbritz bei Twitter zweimal als „Neonazi“ tituliert. Nun stand er wegen Beleidigung vor dem Amtsgericht Meißen.

09.07.2019

Der Bad Schandauer Ortsteil Krippen hat Sachsens schönsten Sonnenuhren-Wanderweg. 61 der Zeitzeiger können Spaziergänger dort bestaunen – darunter einen Neuzugang, der Wilhelm Buschs „Max und Moritz“ entsprungen ist.

09.07.2019

Eine Kindertagesstätte und ein Hort mussten in der Stadt Pirna wegen zu wenig Personals bereits Betreuungszeiten reduzieren. Auch in der Tagespflege wird mehr Personal benötigt.

08.07.2019