Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zweijähriger in Königstein durch Hundebiss verletzt
Region Polizeiticker Zweijähriger in Königstein durch Hundebiss verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 28.06.2019
Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung. Quelle: dpa/Patrick Pleul
Anzeige
Königstein

Ein kleiner Junge ist am Donnerstagabend in einer Ferienanlage in Königstein von einem Hund gebissen worden. Der Besitzer hatte das Tier vor dem Empfangsgebäude der Anlage an der Straße Halbestadt angeleint und war hineingegangen.

Der Zweijährige näherte sich dem Tier und wurde gebissen. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Von fkä