Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zeugen gesucht: Radfahrer schwer verletzt
Region Polizeiticker Zeugen gesucht: Radfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 08.05.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Riesa

Am Dienstagvormittag ist ein Fahrradfahrer auf der Lauchhammerstraße schwer verletzt worden.

Autofahrer fanden den 30-Jährigen mit seinem Fahrrad in Höhe der Bahnhofstraße auf der Fahrbahn liegend und versorgten ihn. Er musst in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut seinen Angaben hatte ihn ein grauer Caddy beim Überholen gestreift, woraufhin er stürzte. Der mutmaßliche Verursacher war nicht mehr am Unfallort. Den bisherigen Ermittlungen zufolge stand der Radfahrer augenscheinlich unter Alkoholeinfluss. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an.

Die Polizei sucht Zeugen, die Wahrnehmungen in Verbindung mit dem Unfall gemacht haben, bzw. die Angaben zu dem überholenden Auto machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden sowie das Polizeirevier Riesa entgegen: 0351 483 22 33.

Von PS

Das Hauptzollamt Dresden hat Ende April einen 29-Jährigen gestellt, der in einem eigens dafür präparierten Auto insgesamt 339 Stangen illegal einführen wollte. Die Zöllner verhinderten damit einen Steuerschaden von etwa 15 000 Euro.

08.05.2019

Bei einem Garagen-Einbruch haben Diebe Beute im Wert von 3500 Euro gemacht. Sie stahlen Silberbesteck, Porzellangeschirr und vier große Nussknacker.

08.05.2019

Eine Rentnerin fährt auf der Autobahn 72 in die falsche Richtung auf – mehrere Autofahrer können gerade noch ausweichen. Der bayerischen Polizei gelingt es, das Fahrzeug von der Autobahn zu leiten

07.05.2019