Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vier Verletzte bei Unfall in Wilsdruff – Zeugen gesucht
Region Polizeiticker

Wilsdruff: Unfall mit vier Verletzten – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 07.05.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Wilsdruff

Am Donnerstagmittag sind auf der Kreuzung Kesselsdorfer Straße/Sachsenallee vier Menschen bei einem Unfall verletzt worden.

Die Fahrerin (40) eines Opel Zafira war mutmaßlich auf der Coventrystraße in Richtung Freiberg unterwegs und wollte nach links in die Sachsenallee einbiegen, heißt es seitens der Polizei.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw Mercedes (Fahrer 47), der auf der B 173 in Richtung Dresden fuhr. Die 40-Jährige sowie zwei Kinder (7 und 12), die im Opel mitfuhren, mussten schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw-Fahrer kam mit leichten Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 20 000 Euro.

Der Verkehrsunfalldienst ermittelt und sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall, insbesondere der Ampelschaltung sowie der Fahrtrichtung des Opel machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0351/483 22 33 entgegen.

Von tik