Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendliche greifen Libyer an
Region Polizeiticker

Weinböhla: Libyer von Jugendlichen angegriffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 22.03.2021
Symbol
Symbol Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Weihnböhla

Mehrere Jugendliche haben am Freitagabend gegen 21.30 Uhr einen Libyer an der Endhaltestelle Weinböhla angegriffen und beleidigt. Sie tätigten rassistische Äußerungen gegenüber dem 36-Jährigen, schubsten und schlugen ihn. Dabei wurde er leicht verletzt-

Als der Mann in die Bahn der Linie 4 stieg, ließen die Täter von ihm ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Es ermittelt nun der Staatsschutz.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen oder den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von kcu