Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Waffen und Drogen bei Dealer beschlagnahmt
Region Polizeiticker

Waffen und Drogen bei Dealer in Kamenz beschlagnahmt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 14.09.2020
Ein Würgeholz, einen Wurfstern, ein Butterfly-Messer, eine Softair-Pistole und weitere Waffen fanden Beamte bei einem 30-Jährigen in Kamenz. Quelle: Polizei Görlitz
Anzeige
Kamenz

In der Nacht zu Freitag haben die Ermittler des Rauschgiftkommissariats der Kriminalpolizeiinspektion in Kamenz Drogen beschlagnahmt und zwei Tatverdächtige gefasst.

Bei Untersuchungen stießen die die Kriminalisten auf einen 23-jährigen Deutschen, der für den Kauf von Drogen bereits bekannt war. Bei einer Kontrolle des Mannes fanden die Polizisten fünf Gramm Methamphetamin.

Anzeige

Mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss ausgestattet nahmen die Beamten wenig später die Wohnung des mutmaßlichen Drogen-Dealers unter die Lupe. Bei dem 30-jährigen Deutschen entdeckten die Polizisten neben Waffen weitere 18 Gramm Methamphetamin und 20 Gramm Marihuana. Zu den Waffen zählten ein Schlagring, ein Baseballschläger, eine Softairwaffe, ein Wurfstern, ein Butterfly-Messer und ein Würgeholz.

Die Ordnungshüter beschlagnahmten alles und nahmen die beiden Tatverdächtigen zunächst vorläufig fest. Ein Haftrichter ordnete am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz Untersuchungshaft für die Beschuldigten an. Polizisten brachten sie anschließend in eine Justizvollzugsanstalt.

Von DNN