Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 89-Jährige bei Wohnungsbrand in Pirna schwer verletzt
Region Polizeiticker 89-Jährige bei Wohnungsbrand in Pirna schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 26.03.2019
Feuerwehrmänner vor dem betroffenen Mehrfamilienhaus. Quelle: Marko Förster
Anzeige
Pirna

Bei einem Wohnungsbrand in Pirna ist die 89 Jahre alte Mieterin schwer verletzt worden. Die Frau erlitt in der Nacht zu Dienstag Brandwunden an Händen und Füßen sowie eine Rauchgasvergiftung, wie ein Polizeisprecher in Dresden sagte. Das Feuer ging von einer Heizdecke aus, teilte die Polizei mit.

In der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Franz-Schubert-Straße entstand erheblicher Brandschaden. Die Bewohner aus dem Nachbareingang mussten evakuiert werden. Zwei weitere Hausbewohner wurden vorsorglich behandelt.

Von RND/dpa/MF