Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Verstoß gegen Waffengesetz in Heidenau – Mann mit Elektroschocker unterwegs
Region Polizeiticker Verstoß gegen Waffengesetz in Heidenau – Mann mit Elektroschocker unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 07.02.2020
Die Polizei entdeckte das Gerät bei einer Personenkontrolle. Quelle: dpa/Patrick Pleul
Anzeige
Dresden

In Heidenau haben Polizisten am Donnerstag kurz nach Mittag einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker sichergestellt. Das Gerät fand sich im Besitz eines 43-Jährigen, der auf der Thomas-Mann-Straße kontrolliert worden war.

Der Deutsche muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Von fkä