Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unterlassene Hilfeleistung? Jugendlicher Mountainbiker stürzt im Waldpark
Region Polizeiticker Unterlassene Hilfeleistung? Jugendlicher Mountainbiker stürzt im Waldpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 14.08.2019
Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Radebeul

Am Sonntag, dem 21. Juli ist ein Jugendlicher im Waldpark Radebeul mit seinem Mountainbike schwer gestürzt. Der 15-Jährige war auf der ehemaligen Fahrradcrossstrecke unterwegs, als er um 13.30 Uhr in Höhe der Kottenleite die Kontrolle über das Fahrrad verlor. Er stürzte und erlitt Verletzungen.

Den Sturz haben möglicherweise zwei Radfahrer beobachtet, die dem Verunglückten aber nicht zur Hilfe eilten. Die Männer waren dunkel gekleidet und trugen Helme mit Brillen. Unterwegs waren sie mit schwarzen Fahrrädern mit auffälliger neongelber Aufschrift.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfall und der Identität der beiden Radfahrer machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von kcu

In der Nacht zum Mittwoch war in Heidenau eine 35-Jährige mit einem gestohlenen Fahrrad und einer Cliptüte Cannabis unterwegs. Weil sie den Drahtesel nicht fuhr, sondern schob, fiel sie der Polizei ins Auge.

14.08.2019

Folgenschweres Unglück in Thüringen: Ein Lkw-Anhänger mit Altbatterien brennt auf der A4 bei Weimar komplett aus. Die Bergung gestaltet sich extrem kompliziert. Wegen der Sperrung kommt es zu langen Staus.

14.08.2019

Circa 150 Wahlplakate von der AfD sind in der Nacht von Montag auf Dienstag gestohlen worden. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

13.08.2019