Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfallverursacher flüchtet von Ort und Stelle
Region Polizeiticker Unfallverursacher flüchtet von Ort und Stelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 27.09.2018
Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Quelle: dpa
Anzeige
Coswig

Der Autofahrer eines schwarzen VW Passat, der sein Fahrzeug in Coswig auf der Kötitzer Straße unweit der Grenzstraße geparkt hatte, musste am Mittwochnachmittag eine unerfreuliche Entdeckung machen.

Während seiner Abwesenheit hat ein bisher Unbekannter mit seinem Auto das parkende Fahrzeug am linken Außenspiegel touchiert und beschädigt. Doch anstatt am Unfallort zu verharren und die Polizei in Kenntnis zu setzen, entfernte sich der Verursacher klammheimlich und hinterließ den entstandenen Schaden von rund 300 Euro.

Anzeige

Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen, die Aufschluss zum Unfallhergang und dem unbekannten Fahrzeughalter geben können. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Meißen oder unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 an die Polizei Dresden richten.

Von MH