Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfall wegen Fahrspurwechsel – zwei Autos zusammengekracht
Region Polizeiticker Unfall wegen Fahrspurwechsel – zwei Autos zusammengekracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:30 31.01.2020
Beim Fahrspurwechsel: Opel Vectra und Renault Clio stoßen zusammen – ein Auto landet dabei im Zaun. Quelle: Daniel Förster
Anzeige
Pirna

Zwei Autos sind am Freitag auf der B172 in Pirna zusammengestoßen. Eines der Fahrzeuge krachte anschließend in einen Zaun. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt.

Die beiden Pkw fuhren auf nebeneinanderliegenden Fahrspuren in Richtung Innenstadt. Die 29-jährige Opel-Fahrerin befand sich auf der rechten Spur, zog nach links und übersah dabei den Renault neben ihr. Während der Opel auf der Gegenfahrbahn stehen blieb, rollte der Renault noch über einen Fuß- und Radweg, eher er in den Zaun eines Automobil-Handels schlitterte. Dabei wurde der 79-jährige Fahrer leicht verletzt, ebenso die 29-Jährige im Opel. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der entsprechenden Stelle vorbeigeleitet, zu Stau kam es dadurch jedoch nicht.

Von DNN

Am frühen Freitagmorgen ist ein jugendlicher Mopedfahrer mit einem Opel zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

31.01.2020

Am Mittwochmorgen hat sich auf der A14 ein schwerer Unfall beim Dreieck Nossen ereignet. Ein Auto hat einen Sattelschlepper abgedrängt, der daraufhin gegen die Leitplanke fuhr.

30.01.2020

Am Mittwoch hat ein unbekanntes Fahrzeug auf dem Neumarkt in Freital einen parkenden Audi angefahren. Dabei entstand ein Schaden von 1000 Euro. Vom Verursacher fehlt jede Spur, deshalb sucht die Polizei nach Zeugen.

30.01.2020