Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter schlägt Senior im Bus
Region Polizeiticker Unbekannter schlägt Senior im Bus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 14.05.2019
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Freital

Am Montagnachmittag gegen 15 Uhr ist ein 73-jähriger Mann von einem bislang Unbekanntem im Bus geschlagen worden. Der Täter saß mit weiteren Personen im Linienbus Richtung Weißeritzpark. Die Gruppe störte durch ihr Verhalten die anderen Fahrgäste, was den 73-Jährigen letztlich zu einer Ermahnung veranlasste. In der Folge wurde der unbekannte Mann handgreiflich und schlug den Senior, der sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Kurz darauf verließen der Täter sowie alle Beteiligten der Gruppe den Bus an der Haltestelle Weißeritzpark und gingen in verschiedenen Richtungen davon.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Täter oder zum Tathergang machen können, sich bei der Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351/4832233 oder beim Polizeirevier Dippoldiswalde zu melden.

Von Jennifer Georgi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gefährliche Auseinandersetzung: Zwei Iraner sind in der Riesaer Asylunterkunft mit einem Tunesier aneinandergeraten. Die beiden Männer traten auf ihr Opfer ein. Auch ein Messer kam zum Einsatz.

14.05.2019

In der Nacht zum Dienstag ist vor einem Siebzehngeschosser in Pirna Sperrmüll in Brand geraten. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen.

14.05.2019

Zwei Jugendliche haben am Sonntag offenbar einen Traktor aus einer Lagerhalle in Altenberg gestohlen.

13.05.2019