Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte sprengen Briefkasten in Dürrröhrsdorf-Dittersbach mit Böllern
Region Polizeiticker Unbekannte sprengen Briefkasten in Dürrröhrsdorf-Dittersbach mit Böllern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 21.11.2019
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Wilschdorf

Unbekannte haben am Dienstag mehrere Böller in einem Postbriefkasten an der Alten Hauptstraße gezündet. Dabei entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche die Straftat beobachtet haben und/oder Angaben zu den Tätern machen können.

Hinweise nehmen das Polizeirevier Sebnitz sowie die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von kcu

Bei starkem Nebel ist eine Autofahrerin im Haselbachtal frontal gegen einen Baum gekracht. Sie wurde eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort.

21.11.2019

Wegen eines brennenden Laster war am frühen Donnerstagmorgen die S 81 bei Moritzburg gesperrt. Der Anhänger des Trucks war in Brand geraten.

21.11.2019

31 Rassekaninchen sind aus einem Stall in Großröhrsdorf geklaut worden. Falls die Tiere lebend wieder auftauchen, könnte Züchter Heiko Richter sie zweifelsfrei identifizieren. Der 45-Jährige hat aber wenig Hoffnung auf ein Wiedersehen.

20.11.2019