Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte brechen auf Friedhof ein
Region Polizeiticker Unbekannte brechen auf Friedhof ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 04.10.2019
Symbolbild Quelle: Wolfgang Sens
Heidenau

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte auf dem Friedhof an der Heidestraße in ein Verwaltungsgebäude sowie einen Geräteschuppen eingebrochen.

Dort öffneten sie gewaltsam einen Münzautomaten. Zudem entfernten sie an drei Grabsteinen die Inschriften aus Kupfer.

Derzeit liegt noch keine abschließenden Schadensangaben vor.

Von FFO

Nachdem ein 20-Jähriger mit einer Schreckschusswaffe durch Chemnitz gelaufen ist, ist die Polizei eingeschritten und hat den Mann zu seiner eigenen Sicherheit in eine psychiatrische Klinik gebracht.

03.10.2019

Betrunken und ohne Führerschein: Mit dem Wagen seiner Mutter hat ein 17-Jähriger in der Nacht zum Donnerstag in Glauchau gleich mehrere Unfälle verursacht.

03.10.2019

In Kamenz ist am Donnerstag ein leerstehendes Haus in Flammen aufgegangen. Das Gebäude ist einsturzgefährdet und wird teilweise abgerissen. Das Feuer griff auf ein weiteres Objekt über.

03.10.2019