Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trickbetrüger schlagen erneut zu: Senior überweist 5000 Euro
Region Polizeiticker Trickbetrüger schlagen erneut zu: Senior überweist 5000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 03.03.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Lohmen

Ein 81-Jähriger aus Lohmen ist am Montag beinahe auf Trickbetrüger reingefallen. Ein vermeintlicher Pfändungsbeauftragter rief den Senioren an und unterstellte ihm, 15 000 Euro Schulden zu haben. Die könne er ausgleichen, indem er sofort 5000 Euro überweist, so der Täter weiter.

Der 81-Jährige telefonierte auch mit einer angeblichen Anwaltskanzlei, die ihm die Kontodaten nannte. Der Mann überwies das Geld, erkannte aber schließlich den Betrug und informierte die Polizei. Die Beamten konnten die Überweisung noch rechtzeitig stoppen, sodass kein Schaden entstand.

Anzeige

Von SL

Anzeige