Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Skoda-Fahrer verliert Kontrolle über seinen Wagen – zwei Personen verletzt
Region Polizeiticker Skoda-Fahrer verliert Kontrolle über seinen Wagen – zwei Personen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 07.04.2019
Das Fahrzeug kollidierte kurz vor dem Ortseingang Auer zunächst mit einem Wegweiser und prallte dann gegen einen Baum. Quelle: Roland Halkasch
Moritzburg

Bei einem Unfall im Moritzburger Ortsteil Auer sind am Sonntagnachmittag zwei Personen verletzt worden. Nach ersten Informationen hatte der Fahrer eines Skoda Octavia gegen 15.45 Uhr auf der Staatsstraße 81 in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Fahrzeug kollidierte kurz vor dem Ortseingang Auer zunächst mit einem Wegweiser und prallte dann gegen einen Baum. Sowohl der Fahrer als auch seine Beifahrerin erlitten Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfallwagen wurde erheblich beschädigt. Weil Betriebsstoffe auf die Staatsstraße liefen, rückten Kameraden der Feuerwehr Moritzburg an. Sie säuberten die S 81, die während der Bergungsarbeiten gesperrt werden musste. Bisher ist unklar, wie genau es zu dem Unfall kommen konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Dass der Fahrer die Kontrolle über seinen Skoda aufgrund gesundheitlicher Probleme verloren hatte, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden.

Von DNN

Aufregung in Chemnitz: Mehrere betrunkene Männer sind aneinandergeraten, der Streit gipfelte in einer Schlägerei, zwei Menschen wurden verletzt. Kurz zuvor hatte das Spiel des CFC stattgefunden.

07.04.2019

Ungewöhnliche Einbruchsmethode: Diebe sind am Freitagabend über das Dach in ein Einfamilienhaus in Freital eingedrungen. Die Täter entfernten dafür Ziegel und durchbrachen die Dämmung.

07.04.2019

Der vermisste Wolfgang K. aus Radebeul ist tot. Die Leiche des 71-Jährigen wurde am Freitag in Dresden gefunden. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

05.04.2019